%
Jetzt unseren Neukunden-Gutschein nutzen und 5% auf Ihren gesamten Einkauf sparen. Gutschein-Code: Neu5 (Ab 80€ Einkaufswert)

Sie sind hier:

Berger Seidle - Classic BaseOil - color

82,75 €*

Inhalt: 1 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

BaseOil-Farben
Gebindegröße
Produktnummer: 50-05-310211.33

Berger Seidle Classic BaseOil Color ist ein umweltschonendes, auf Basis natürlicher, nachwachsender Rohstoffe hergestelltes High Solid Parkettöl mit universellen Einsatzmöglichkeiten. Mit einem Festkörperanteil von über 90 Vol. % und sehr milden Rest-VOC's ist dieses Parkettöl besonders umweltfreundlich.

pfeil-gruen   Das Parkettöl ist auch in den Varianten 'Farblos' und 'NaturalWhite' erhältlich 

  pluszeichen    Das Produkt ist Kinderspielzeug geeignet.
 
Die Zusammensetzung auf der Basis nachwachsender Rohstoffe erzeugt einen sanften Mandelduft und lässt keine Geruchsbelästigung aufkommen. Der Fußboden bekommt eine dezente Brillianz und behält dabei sein natürliches Aussehen. Holzfarbe und Maserung werden durch die Behandlung mit Classic BaseOil besonders betont. Die Oberfläche wird trittsicher, hochelastisch und durch die tiefenimprägnierende Wirkung besonders schmutzabweisend.
Dieses Parkettöl macht den Fußboden unempfindlich gegen Essig- und Zitronensäure, schwarzen Tee, Rotwein, Butter, Olivenöl, Bier, Wassser, Benzin, Cola, Kochsalz und Zwiebeln.
Berger Seidle Classic BaseOil lässt sich leicht und gleichmäßig verarbeiten und entfaltet eine hohe Tiefenwirkung. Diese Eigenschaften machen es zu einer idealen Öl-Grundlage. So können Sie auf dieser Basis mit anderen Öl-Produkten als 2. Schicht abschließen oder mit bewährten Siegelprodukten mehrschichtig aufbauen.
                                             

Wichtig, vor der Anwendung:
Der Grundschliff muss ein gleichmäßiges Schleifbild ohne Schleiffehler aufweisen. Bei Bedarf Verfugung empfohlen mit AquaSeal Pafuki, AquaSeal PafukiPulver oder Pafuki Super. Vor dem Ölen die Oberfläche vollflächig mit Wasser befeuchten. (Dieser Vorgang intensiviert den Farbton). Trocknen lassen, bis optisch trocken. Dies muss bei Colorierungen und Öl-/Wasserlack-Kombinationen eingehalten werden.

Anwendung:
Satte Spachtelapplikation von Classic BaseOil, bei stark saugendem Untergrund mehrfach im Kreuzgang. Nach dem Aufspachteln erfolgt der Abtrag des Überschusses und das Polieren mit der Tellerschleifmaschine. Schichtbildung ist in jedem Fall zu vermeiden, das heißt der Überschuss muss komplett abgenommen werden. Bei evtl. auftretendem Fugenschwitzen nach ca.1 Stunde nochmals überpolieren. Nach Trocknung ist ein Zweitauftrag möglich, je nach Sättigung des Holzes. Es ist mit deutlich reduzierter Ölannahme des Bodens zu rechnen. Bei Verwendung pigmentierter Öle wird eine Belegfläche empfohlen. Farbeffekt und Gleichmäßigkeit sind abhängig vom Holz, dem Schliff und der Verarbeitungstechnik. Durch den 10:1 Zusatz der Reaktivvergütung Classic Plus können Trocknungsinhibierungen gemindert werden, die Härtung, Beständigkeit und   die Blockfestigkeit werden verbessert. Die Anwendung ist insbesondere bei Weiß- und Grautönen empfohlen. Nicht mehr anmischen, als innerhalb von 2 Stunden verarbeitet werden kann.
Wichtig:
Classic BaseOil in Mischung mit Classic Plus muss in allen Fällen zum Einsatz kommen, wenn Kombinationsaufbauten mit den frei gegebenen Wassersiegeln gewählt werden. 

Trocknung:
Bei 23 °C/ 50 % rel. Luftfeuchte und Luftbewegung: nach ca.10-12  Std. vorsichtig begehbar, nach 24 Std. bearbeitbar. Bei Hölzern mit trocknungsinhibierenden Stoffen, schlechter Lüftung, niedrigerer Bodentemperatur, anderer Luftfeuchte sowie erhöhter Schichtstärke kann sich die Trocknung erheblich verzögern. Dies ist vornehmlich vor der Überlackierung mit Siegelqualitäten zu beachten und daher ist vor Überversiegelung eine Trocknungskontrolle durchzuführen. Nicht vor 8-14 Tagen mechanisch oder mit Wasser belasten, Teppiche auflegen oder pflegen.

Verbrauch:
Je nach Schliff, Holzart und Verlegung im Normalfall 20-50 g/m² bei Eiche bei geschlossenem Fugenbild im Erstauftrag, bei Folgeaufträgen auch deutlich weniger. Stark untertrocknete, stark saugende Hölzer, Verlegung mit sehr viel Fugen (z.B. HKL-Hochkantlamelle) sowie Hirnschnitte sind Anwendungsfälle, bei denen deutlich erhöhter Verbrauch gegeben sein kann. 

 

Tipp-Hinweis    Besonderes:   

Für alle, die eine Rohholzoptik bevorzugen, gibt es nun die Farbvariante 'NaturalWhite'. Dieser Farbton umgeht die übliche Intensivierung der Optik einer Öl - Imprägnierung. Ein echter Gewinn für jeden Fan der Rohholzoptik. Das passende Pflegemittel OilCare NaturalWhite ist ebenso im Shop erhältlich.

Tipp:   Möchten Sie Ihren Lieblings - Farbton verstärken? Kein Problem! Eine Vorbehandlung mit der Classic BioLauge intensiviert Ihren Farbton.

Hinweis:
Bitte lesen Sie sich das Technische-Merkblatt durch, das unter 'Verfügbare Downloads' hinterlegt ist.

Wir haben nicht immer die gesamte Farbpalette vorrätig. Vereinzelt kann es zu Lieferverzögerungen kommen, wenn wir Farben bestellen müssen.

 

 

 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Video

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und das Sie die Datenschutzbestimmungen gelesen haben.

Zubehörartikel

Berger-Seidle - Classic Plus Reaktivvergütung

10,80 €*

Inhalt: 0.1 Liter (108,00 €* / 1 Liter)

-4.97%
Berger Seidle - AquaSeal GreenStar Parkettlack

178,64 €* 187,99 €*

Inhalt: 5.5 Liter (32,48 €* / 1 Liter)

Berger Seidle - AquaSeal CeramicStar Parkettlack - 5,5 Liter

158,95 €*

Inhalt: 5.5 Liter (28,90 €* / 1 Liter)