AquaSeal GreenStar Parkettlack - 5,5 Liter

125,95 €*

% 164,58 €* (23.47% gespart) vorher 164,58 €*
Inhalt: 5.5 Liter (22,90 €* / 1 Liter)
Glanzgrad
Produktnummer: 50-05-010810

Berger-Seidle Aqua-Seal GreenStar ist ein hochwertiger 2-komponentiger Wasserlack, der sich durch eine besonders gute Umweltfreundlichkeit auszeichnet. Das Produkt auf Polyurethanbasis überzeugt mit hervorragenden Beständigkeiten und universeller Einsetzbarkeit.

Aqua-Seal Green Star ist komplett kennzeichnungsfrei und enthält inkl. Härter keinerlei Gefahrsymbolik und erreicht entsprechend gute Werte bei Chemikalientests. Das Produkt setzt bei Reaktion keine CO₂-Gase frei und hat eine extrem lange Topfzeit von mindestens 18 Stunden. Aufgrund seiner besonderen Eigenschaften und Elastizität ist es speziell auch für Kork freigegeben. Aqua-Seal GreenStar ist gemäß DIN 51130 (BGR 181) geprüft und erfüllt die Anforderungen der Rutschhemmung Klasse R9. Giscode W3+

Eigenschaften / Pluspunkte:

  •  kein Isocyanat, kein Aziridin
  •  keine H- und P-Sätze
  •  setzt bei Reaktion keine CO₂-Gase frei
  •  komplett kennzeichnungsfrei/ ohne Gefahrstoffkennzeichnung
  •  extrem lange Topfzeit von mindestens 18 Stunden
  •  EC1-Zertifikat (sehr emissionsarm)
  •  für Kork freigegeben
  •  Sportboden-Zertifikat
  •  Kinderspielzeug-Zertifikat

Aqua-Seal Green Star gibt es in den Glanzgraden:

ultramatt, matt, halbmatt, glänzend

Anwendung: 

Aqua-Seal GreenStar wird kurz vor Gebrauch im Mischungsverhältnis 10:1 mit Aqua-Seal GreenStar-Härterim Kombi-Gebinde gemischt oder in der Berger-Seidle MixBox angerührt. Unmittelbar nach Härterzugabe gut mischen. Eine Ruhezeit von 10 Minuten vor der Verarbeitung sorgt für eine optimale Verarbeitung. Das Produkt kann fertig gemischt 18 Std. verarbeitet werden (Topfzeit). Das Material wird in 3 Schichten gerollt/gestrichen. Problemhölzer wie Buche, Ahorn und Esche nicht spachteln, sondern rollen!

Trocknung: 

Wir empfehlen zum Vermeiden von übermäßigem Quelldruck nur eine Rollenapplikation Wasserlack pro Tag, damit das Holz genügend Zeit hat, das aufgenommene Wasser wieder abzugeben. Der Lack selbst ist im Allgemeinen nach 3-4 Std. schleif- und vorsichtig begehbar (23°C / 50 % rel. Luftfeuchte). Der Lack ist unter Normbedingungen nach 72 Stunden belastbar.

Verbrauch: 

Je nach Untergrund und Arbeitsweise:
1 Spachtelschicht in Zwischenschichtspachtelung: ca. 30 ml/m² bzw. ca. 35 m²/l
1 Roll-/Streichschicht: ca. 100 ml/m² bzw. ca. 10 m²/ml

Tipp:

Im Gegensatz zu konventionellen, lösemittelbasierten Siegeln sollte mit Aqua-Seal in satten Schichten gearbeitet werden. Das Material sollte nicht dünn ausgerollt werden.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.