zur StartseiteTrusted Shops
zurück zur letzten Seite
Air Plus-Dämmunterlage, inkl Dampfbremse, 2mm - 12,5 m²
53,75 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
drucken
Lieferzeit: 2-3 Tage
Art.Nr.: 70-15-100057
Hersteller:Viscoh
Gewicht: 2.700 Kg.
Die Viscoh Air Plus Akustikunterlage ist eine neuartige Trittschalldämmung mit integrierter Dampfbremse für schwimmend verlegte Parkett- und Laminatböden. Eine leichte und leise Unterlage der Extraklasse, die höchste Tritt- und Gehschalldämmwerte aufweist und auch auf Fußbodenheizung eingesetzt werden kann. Neben ausgezeichneten technischen Eigenschaften, überzeugt Viskoh Air Plus durch Stabilität und Sicherheit, desweiteren ist sie mit dem Blauen Engel zertifiziert.


Stärke: 2mm
Menge/Rolle: 12,5 m²
inklusive Klebeband

Einsatzbereich:
Viskoh Air Plus Akustikunterlage wird für die schwimmende Verlegung von Parkett-, Kork- und Laminatböden und Designbeläge mit HDF-Träger verwendet. Nicht geeignet für Oberbeläge die vollflächig verklebt werden.

Vorbereitung / Anwendung:
Vor dem Verlegen ist sicherzustellen, dass der Unterboden eben, sauber, trocken, rissfrei, zug- und druckfest ist und den handwerks- und innungsrichtlinienentsprechenden Anforderungen genügt. Bevor ein mineralischer Untergrund z.B. Estrich mit einem Bodenbelag bedeckt werden kann, muss die Restfeuchte geprüft werden. Je nach Estrichart und Belag kann nach der Messung entschieden werden, ob der Estrich schon belegereif ist oder ob zusätzliche Maßnahmen nötig sind, bevor der Estrich mit schwimmend verlegbaren Oberböden belegt werden kann.
Die Unterlage lässt sich mit einem Verlegermesser schneiden. Die Akustikunterlage wird auf dem Boden quer zur Verlegerichtung des Bodenbelags mit der Alu-Seite nach oben ausgerollt. Einzelne Bahnen werden dabei stumpf aneinandergestoßen und müssen mittels dem beigepackten Alu-Klebeband an den Stößen verklebt werden. Die Unterlage muss vollflächig auf dem Untergrund verlegt werden und sollte keine Abstände zu den Wänden aufweisen. Danach kann mit der Verlegung des Oberbodens begonnen werden.

Umwelt:
Es sind weder Lösungsmittel noch andere ozonschichtschädigenden Substanzen enthalten. Das Produkt ist ohne Zusatz von Weichmacher, Asbest, Formaldehyd, Halogenen sowie Schwermetallen. Entsorgung über Hausmüll, recyclebar, gewässerneutral, toxikologisch unbedenklich.

Lagerung und Transport:
Kühl, trocken und vor UV-Strahlung und Verschmutzung geschützt, vorzugsweise stehend lagern.

 

Download:
   Technische Daten

   Verlegeanleitung
 
Modified-Design-Template erstellt von www.squidio.de